Bauabfallentsorgung / Bauabfall Entsorgung

Informationen zum Thema Bauabfall

Minerallwolle

Mineralwolle

Nicht brennbares Dämmmaterial aus Glaswolle und Steinwolle, wird als Mineralwolle bezeichnet. Umgangssprachlich wird sie auch Kamilit oder Kamilitwolle genannt. Mineralwolle muss staubdicht verpackt sein, meist wird sie in sogenannten Big Bags entsorgt, das sind reißfeste Säcke mit 1 m³ Inhalt. Diese sind entweder bei den Wertstoffhöfen oder Entsorgungsunternehmen erhältlich sind.

 

Das darf hinein:

Alte Glas- und Steinwolle, in Säcken luftdicht verpackt

 

Das darf nicht hinein:

Kabel, Folien, Metalle, Holzreste, Dachpappe, Kunststoffe, Gips- und Porenbeton.